Verhaltenskodex – ARRK

1. Grundhaltung

Die ARRK Group strebt an, ein kreatives und auf Menschen basierendes Unternehmen zu sein, das sich für die soziale Entwicklung und das Wohlergehen der Menschen einsetzt, die die ARRK Group unterstützen. Basierend auf diesem Prinzip führt die ARRK Group ihre Geschäftstätigkeit durch und respektiert dabei die Kreativität und Individualität jedes Mitarbeiters.
Darüber hinaus soll die ARRK Group unter Wahrung von Individualität und Begeisterung qualitativ hochwertigere und wertschöpfende Dienstleistungen erbringen und die soziale Entwicklung und das Wohlergehen der Menschen fördern, die die ARRK Group unterstützen.

2. Einhaltung

Die ARRK Group stellt die Einhaltung von Vorschriften sicher und räumt der Einhaltung von Vorschriften in unseren Geschäftsaktivitäten höchste Priorität ein.
(1) Die ARRK Group hat die Gesetze und Vorschriften in jedem Land und jeder Region einzuhalten und fair und frei mit Anstand zu konkurrieren.
(2) Die ARRK-Gruppe hat die Systeme einzurichten und zu betreiben, um sicherzustellen, dass die Erfüllung der Pflichten der Direktoren und Mitarbeiter den Gesetzen und Vorschriften sowie der Satzung entspricht, und die Systeme, um die Angemessenheit der Leistung der Gruppe sicherzustellen.
(3) Die ARRK Group achtet die grundlegenden Menschenrechte aller Menschen und vermeidet Diskriminierungen oder Menschenrechtsverletzungen aufgrund von Rasse, Glaubensbekenntnis, Geschlecht, sozialem Status, familiärer Herkunft oder Behinderung.
(4) Die ARRK-Gruppe gewährt der Gruppe oder Dritten keine Interessen gegen die ehrlichen Interessen der Gruppe.
(5) Die ARRK Group erkennt uns als multinationale Gruppe an und hält die Import- / Exportgesetze und -bestimmungen in jedem Land und jeder Region ein, um den internationalen Frieden und die internationale Sicherheit zu gewährleisten.
(6) Die ARRK Group hat genaue Buchhaltungsunterlagen und -berichte in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften und fairen Buchhaltungspraktiken zu führen.
(7) Die ARRK Group verhindert die Weitergabe privater Informationen durch angemessene Erfassung und Verwaltung privater Informationen gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften sowie internen Regeln.

(8) Die ARRK-Gruppe muss ein System und eine Unternehmenskultur einrichten und aufrechterhalten, nach denen schlechte Nachrichten sofort und bevorzugt gemeldet werden, basierend auf dem Konzept, dass „schlechte Nachrichten gute Nachrichten sind“.

3. An unsere Kunden

(1) Die ARRK Group erbringt weiterhin Dienstleistungen zur Unterstützung der Produktentwicklung mit hoher Qualität und Mehrwert.
(2) Die ARRK Group erkennt die Wahrung der Vertraulichkeit unserer Kunden als für unser Geschäft am wichtigsten an und bemüht sich um eine Verbesserung des Systems der Informationssicherheit und des Sicherheitsniveaus.
(3) Die ARRK Group hat transparente und faire Beziehungen zu unseren Kunden zu pflegen und treue und angemessene Geschäfte mit Anstand zu führen.

4. An unsere Geschäftspartner (Subunternehmer und Beschaffungsquellen)

(1) Die ARRK Group unterhält gleichberechtigte und faire Beziehungen zu unseren Geschäftspartnern und führt treue und angemessene Geschäfte in Übereinstimmung mit Gesetzen und Verträgen.
(2) Die ARRK Group darf keine unangemessenen Geschäfte wie unfaire Rabattanfragen tätigen, die eine marktbeherrschende Stellung mit unseren Geschäftspartnern missbrauchen.
(3) Die ARRK Group erhält keine rechtswidrigen Leistungen in Bezug auf die Beschaffung.

5. An Aktionäre und Investoren

(1) Die ARRK Group hat die Geschäftsinformationen der ARRK Group gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften rechtzeitig und angemessen offenzulegen.
(2) Die ARRK Group darf keine Aktien und andere Wertpapiere unter Verwendung nicht offengelegter wichtiger Informationen handeln, die im Zusammenhang mit Pflichten und Operationen bekannt sein könnten.
(3) Die ARRK-Gruppe richtet die internen Kontrollsysteme ein, um die Angemessenheit unseres Finanzberichts sicherzustellen, und bemüht sich, die Systeme gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften kontinuierlich weiterzuentwickeln.

6. An die Allgemeinheit

(1) Die ARRK-Gruppe respektiert die Kulturen und Bräuche in jedem Land und jeder Region und betreibt Geschäfte, die zu deren Entwicklung beitragen.
(2) Die ARRK Group etabliert und betreibt die Umweltmanagementsysteme als Organisation, die einen Beitrag zur Gesellschaft leisten kann, indem sie die durch die Entwicklung neuer Produkte verursachte Umweltverschmutzung verhindert und verringert.
(3) Die ARRK Group ist bestrebt, eine Kontamination der globalen Umwelt in Übereinstimmung mit den Umweltgesetzen und -vorschriften in jedem Land und jeder Region sowie den vereinbarten Anforderungen der Kunden und anderen Anforderungen zu verhindern.
(4) Die ARRK-Gruppe unterhält jegliche Beziehungen zu unsozialen Organisationen und lehnt unangemessene Forderungen von ihnen und Verhaltensweisen ab keine Förderung ihrer Aktivitäten.